Appartement & Ferienwohnung Obertauern
Urlaub in idyllischer Bergkulisse

Heimathaus Dengg

Als Urlaubsziel hat Salzburg viele Facetten: Neben der zu Weltruhm gelangten Landeshauptstadt und der Nähe zu den Salzkammergutseen zählt dazu auch der alpin geprägte Südteil des Bundeslandes, das sogenannte "Innergebirg". Dieses setzt sich aus den Bezirken Pongau, Pinzgau und dem Lungau zusammen, die umgangssprachlich auch als "Gaue" bezeichnet werden. Trotz der geographischen Entfernung zum Zentralraum sind die Salzburger Gebirgsgaue touristisch gesehen schon lange kein "Geheimtipp" mehr, sondern vielmehr ein stark nachgefragter "Hotspot".

Einen ganz wesentlichen Anteil an diesem Erfolg hat Obertauern auf der RadstädterTauernpasshöhe. Obwohl Obertauern eigentlich nur etwas mehr als 200 Einwohner zählt, gilt der Ort heute als international gefragte Wintersport-Topdestination. Wer ein Hotel, Ferienhaus, Ferienwohnung oder Fewo Obertauern sucht sucht, kann aus einer Vielzahl an Unterkünften in allen Kagegorien wählen.

Ferienwohnung nahe Obertauern von privat - hier buchen!

Ferienwohnung in Obertauern: Ein Winterwunderland vor der Haustüre
 

Insbesondere im Hinblick auf den Wintertourismus ist der Name Obertauern (der im Übrigen erst 1962 offiziell festgelegt wurde) nicht nur als Ortsbezeichnung zu verstehen, sondern als Marke mit enormer Anziehungskraft auf Gäste aus dem In- und Ausland: Nach bescheidenen Anfängen - der flächendeckende Anschluss an das Stromnetz und der damit einhergehende Ausbau zur Tourismushochburg begann erst in den späten 1950er Jahren - setzte im einst verschlafenen Bergdorf ein regelrechter Boom ein, der es in einen der beliebtesten Wintersportorte Österreichs verwandelte. Heute gilt Obertauern als regelrechtes Eldorado für Skifahrer, Snowboarder und Langläufer. 

 

FEWO Obertauern: Schneesicher bis Ende April
 

Das alles nicht ohne Grund, denn allein geographisch und klimatisch erscheint die Gegend wie prädestiniert für eine sportlich-touristische Nutzung: Der Spitzname "Schneeschüssel" bezieht sich auf die schalenartige Lage auf ca. 1600-2300Höhenmetern, die über die gesamte Saison (von Ende November bis Anfang Mai) für sicheren Schneefall sorgt. Kaum weniger beeindruckend als die natürlichen Voraussetzungen ist die von Menschenhand hinzugefügte Infrastruktur: Wer seinen Winterurlaub in einer FEWO Obertauern verbringt, den erwarten eine Kabinenbahn, 19 Sessel- und sechs Schlepplifte, 100 Kilometer Skipisten und 26 Kilometer Langlaufloipen. Wer eine Ferienwohnung in Obertauern anmietet, wird dort also ein regelrechtes "Winterwunderland" direkt vor der Haustüre vorfinden.

Mehr als nur Skifahren: Nachtleben, Wellness und mehr - und das auch im Sommer!

Wenn der hiesige Tourismusverband in Anlehnung an den kernigen Salzburger Dialekt anmerkt, dass es in Obertauern "alle Stückeln spielt", so darf man ihn getrost beim Wort nehmen: Neben intensivem Pistenvergnügen lockt der Ort nämlich auch mit seiner ausgeprägten Après-Ski-Kultur - also der spezifisch österreichischen Form der geselligen und ausgelassenen Tour durch die Lokale nach einem ausgedehnten Tag voller sportlicher Betätigung. Nach diesem Motto beschränkt sich das Nachtleben in Obertauernauch nicht etwa auf die diversen Hotelbars und -cafés, sondern kann mit einer eigenen "Partymeile" aufwarten, die räumlich konzentriert in Pistennähe gelegen ist und eine bunte Mischung aus Hüttenwirten, Pubs, Restaurants oder Schlagerbars vorzuweisen hat. Wem der Sinn hingegen eher nach Ruhe steht, der findet auch ein breit gefächertes Wellness- und Fitnessangebot vor.

Übrigens: Auch wenn der großteil der 950.000 Übernachtungen pro Jahr auf die Wintersaison entfallen, hat Obertauern auch im Sommer einiges zu bieten - unter anderem 280 Kilometer an Wanderwegen, 20 Almen sowie zahlreiche Strecken und Plätze, um dem Mountainbiken oder Golfen zu frönen. Mit einer Ferienwohnung nahe Obertauern stehen ihnen alle Möglichkeiten offen - das Gleiche gilt, wenn sie im Tal ein klimatisch freundlicheres, günstigeres und gut gelegenes Urlaubsdomizil suchen. Dabei bietet sich zum Beispiel das Heimathaus Dengg in Mauterndorf an, das nur ca. 15km von Obertauern entfernt ist und über drei Ferienwohnungen verfügt.

 

Ferienwohnung Obertauern
Ferienhaus Obertauern

Obertauern Skigebiet
 

Ist das Schifahren im November am Obertauern möglich?​

Ja, die ersten Skilifte starten bereits im November in die Skisaison

Ist das Schifahren im April am Obertauern möglich?

Üblichweise sind die meisten Skilifte bis Ende April im Betrieb

Sind Schitouren im Mai am Obertauern möglich?

Wenn man Frühaufsteher ist, gibt es bis Mitte Mai die Möglichkeit spannenden Skitouren zu erleben! 

Wie lange ist das Frühlingsskifahren am Obertauern möglich?

Bis Ende April sind die meisten Skilifte offen und Sonne und Schnee kann man bis Ende Mai genießen!